Wiedereinstig in den Ruderbetrieb

Liebe Vereinsmitglieder,

wir wollen Euch in Zeiten von Corona für zwei Dinge in unserem Verein sen­si­bi­li­sie­ren:

1) Wir haben den Ruderbetrieb mit Auflagen für Euch möglich gemacht. Dies gilt leider nicht für den Schankbetrieb im Jugendraum. Das gesellige Beisammensein nach dem Training können wir nicht im Jugendraum oder auf dem Vereinsgelände gestatten da wir die Hygieneregeln dafür nicht einhalten und kontrollieren können. Wenn Ihr zusammen sitzen möchtet könnt Ihr Euch zum Beispiel gerne beim unserem Bootshaus Wirt ein Plätzchen sichern 😉

2) Der Kraftraum muss bei Benutzung ohne Atemschutzmaske grundsätzlich gelüftet werden. Dabei spielt es keine Rolle ob sich vier oder nur eine Person dort ohne Maske aufhält.

Danke für das Verständnis

Euer Vorstand